Kontakt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, mailen Sie uns oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

+49 541 50546-0

neuenhauser@vorwald.de

Zur Kontaktseite

// PNEUMATISCHE SPANNWELLEN

Ein praktisches Prinzip

Einfach stark

In den Serien A, 403, L, MB und 409 fertigen wir pneumatische Spannwellen für den Einsatz in allen Bereichen der papier- oder kunststoffverarbeitenden Industrie. Bei hoher Robustheit zeichnen sich die Spannwellen zugleich durch geringes Eigengewicht und einen einfachen Aufbau nach dem Baukastenprinzip aus. Dies ermöglicht den unkomplizierten Austausch von Wellenzapfen und schnelle Reparaturen.

 

Informieren Sie sich über die spezifischen Vorteile unserer pneumatischen Spannwellen-Serien. Gerne können Sie sich kostenlos und unverbindlich unsere informativen Produktblätter herunterladen. Wir legen großen Wert darauf, für unsere Kunden ein zuverlässiger, transparenter Ansprechpartner zu sein.

 

 

Nutzen Sie unser online Anfrageformular für eine einfache Erstellung Ihrer Anfrage

per E-Mail an: DAL-info@vorwald.de

Anfrage Pneumatische Spannwelle
Serie A
Leichtes Kraftpaket
Leichte Baureihe Serie A

Als Standardbaureihe mit einzelnen Spannleisten sind die Spannwellen der Serie A universell einsetzbar. Der einfache und durchdachte Aufbau nach dem Baukastenprinzip gewährleistet eine lange Lebensdauer und bei Bedarf schnelle Reparaturen.

Produktdatenblatt
Serie 403
Leichtes Kraftpaket
Starke Baureihe Serie 403

Bei einem geringen Eigengewicht weisen die Spannwellen eine hohe Tragfähigkeit durch die Verwendung fester Materialien wie Stahl und Aluminium auf. Das praktische Baukastenprinzip ermöglicht schnelle und unkomplizierte Reparaturen.

Produktdatenblatt
Serie L
Spezielle Aufgaben
Sonderformen Serie L

Die Vorwald Spannwellen mit durchgehenden Spannschalen der Serie L sind für mehrere Anforderungen sowie dünnwandige Hülsen konzipiert, bei denen eine Verformung Probleme bereiten könnte. Sonderabmessungen sind auf Anfrage möglich.

Produktdatenblatt
Serie MB
Flexibel einsetzbar
Leichte Baureihe Serie MB

Aufgrund der expandierenden, durchgehenden Leisten sind die Vorwald Spannwellen der Serie MB sowohl für breite als auch für schmalste Rollen verwendbar. Das geringe Eigengewicht und die einfache Handhabung sind weitere Vorteile.

Produktdatenblatt
Serie 409
Individuelle Möglichkeiten
Starke Baureihe Serie 409

Die Art und Anzahl der eingesetzten Leisten wird entsprechend der Applikation kundenspezifisch ausgewählt. So besitzen die Vorwald Spannwellen der Serie 409 eine hohe Flexibilität.

Produktdatenblatt

Kundenspezifische Ausführungen

Vierkantwellen
Vierkantwellen

Speziell entwickelte Leistenwellen zum Spannen von Vierkanthülsen durch Spannleisten. Zwecks Austauschbarkeit werden weitgehend Standardbauteile verwendet.

Trägerwellen
Trägerwellen

Vorwald fertigt entsprechend den Kundenanforderungen runde oder quadratische Trägerwellen, um pneumatisch expandierende Spannmuffen aufzunehmen.

Kundenspezifische Oberflächen

Kundenspezifische Oberflächen

Es können alle gängigen Oberflächenverfahren ausgeführt werden, wie z.B. hartverchromen, chromatieren, vernickeln, anodisieren, hardcoatieren u.a.

Kundenspezifische Wellenenden

Kundenspezifische Wellenenden

Alle kundenspezifischen Wellenzapfen können von Vorwald ausgeführt werden, ebenfalls als komplette Wellen mit aufgepressten Lagereinheiten etc.

Wickelwellen mit Dreheinführungen

Wickelwellen mit Dreheinführungenr

Die sinnvolle Verbindung, um über die permanente Belüftung eine hohe Funktionssicherheit zu gewährleisten.

Einseitig gelagerte Wellen

mit Flanschlagergehäuse FL

Einseitig gelagerte Wickelwellen ermöglichen einen hohen Grad von Automation, insbesondere wenn die Be- und Entlüftung über Dreheinführung und 3/2-Wege-Ventil realisiert wird. Auch mit Bremse und Bahnzugregelung lieferbar.

Weitere Ausführungen auf Anfrage
Ansprechpartner
VERTRIEBSLEITER
VORWALD SPANNELEMENTE
Hartmut Kettler

Hartmut Kettler

Tel.: +49 541 50546-18

Fax: +49 541 50543-10

E-Mail: hartmut.kettler@vorwald.de

KONSTRUKTIONSLEITER
VORWALD SPANNELEMENTE
Nico van Eyk

Nico van Eyk

Tel.: +49 541 50546-13

Fax: +49 541 50543-10

E-Mail: nico.van-eyk@vorwald.de